Archiv der Kategorie: Yoga Anatomie

lws

Yoga für den unteren Rücken

Die Lendenwirbelsäule ist durch die Hebelwirkung der langen Extremitäten sehr großen Kräften ausgesetzt. In diesem unteren Bereich der Wirbelsäule wirken die größten Belastungen auf die Wirbelsäule. Wer im Alltag viel sitzt, sich wenig bewegt, vielleicht auch noch falsch schwere Dinge hebt, hat hier oft schmerzen. Die meisten Rückenschmerzen haben die Leute auch im unteren Rücken.
In der Yogapraxis machen wir „automatisch“ viel für den unteren Rücken, für den Rücken an sich. Hier möchte ich ein paar Asanas beispielhaft aufführen, um das Bewusstsein dahingehend zu schärfen. Sprich was ist nach meinem Wissen und meiner Erfahrung warum für unseren unteren Rücken gut. Yoga für den unteren Rücken weiterlesen

chaturanga

Chaturanga dandasana – die Kraftübung

Kurzcheck: Bezeichnung & Beschreibung

In diesem Artikel möchte ich Chaturanga dandasana einmal näher betrachten – insbesondere aus anatomischer Sicht.
Doch schauen wir uns zunächst einmal kurz den Namen der Asana an:

  • chatur: vier
  • anga: Glieder
  • danda: Stock
  • asana: Haltung

Die Bezeichnung verrät auch schon einiges über die (anatomische) Ausführung der Asana. Bei der Viergliedrigen Stockhaltung steht man auf Händen sowie Füßen und der ganze Körper ist lang  und  „fest“ wie ein Stock.  Chaturanga dandasana – die Kraftübung weiterlesen

yogis

Bandhas: Das Mysterium im Yoga?!

Zu meinen häufigen Sätzen, und meiner Meinung auch mit den wichtigsten Anweisungen, im Yoga zählen „Bauchnabel zur Wirbelsäule“ bzw. „Bauchnabel nach innen und oben ziehen“. Für fortgeschrittener Yogis ist das gleichzusetzen mit „setzt die Bandhas“. Bandhas: Das Mysterium im Yoga?! weiterlesen

hund

Herabschauender Hund – Basic Yogahaltung oder schwere Asana?

Der Herabschauende Hund ist Teil jeder Yogastunde. Als eine der bekanntesten Haltungen, die man mit Yoga verbindet, gehört er einfach dazu und ist so auch in jeder Anfängerstunde dabei. Doch was meist recht einfach aussieht, und einem auch anfangs so erscheint, ist es doch nicht – oder?! Herabschauender Hund – Basic Yogahaltung oder schwere Asana? weiterlesen